Seehof Rezepte

Hol dir deinen Seehof Moment nach Hause.

Jeden Monat haben wir ein tolles Rezept aus unserer Speisekarte für euch zum nachkochen und genießen.

Zum Start hat sich der Küchenchef das wohl beliebteste vegetarische Gericht der bayerischen Wirtshäuser ausgesucht:

KÄSESPÄTZLE

bei uns auf der Karte serviert mit dreierlei Käse aus dem Tegernseer Kasladen, frischem Rahm und Röstzwiebeln 

Euch läuft das Wasser im Mund zusammen?
Dann nichts wie ab in die Küche und gleich das Rezept ausprobieren.

Für 4 Portionen

Für die Spätzle : 
500g Mehl
6 Eier
100ml lauwarmes Wasser 
Ein Schuss Milch 
Priese Salz, Muskat und Pfeffer 

Spätzleteig mit einer Spätzlepresse oder einem Hobel in Kochendes Wasser geben und aufsteigen lassen.

Käsemischung:
Die genaue Zusammensetzung der Seehof Käsemischung aus dem Tegernsee Kasladen wird hier natürlich nicht verraten. 

Der Küchenchef empfiehlt 2-3 unterschiedliche Käsesorten. Nach Geschmack einen kräftigen Bergkäse und Emmentaler eignen sich gut. 

Zwischen 350g-500g gemischten geriebenen Käse hinzufügen.

Alles zusammen mischen und bei 185 Grad goldbraun anbacken.

In der Zwischenzeit geschnittene Zwiebeln in der Pfanne mit Butter gold anbraten lassen.

Und fertig sind die köstlichen Käsespätzle – ein beliebtes vegetarisches Gericht.

Viel Spaß beim nachkochen und lasst es euch schmecken!