Kurparkschloß Herrsching Foto Copyright Birgit M. Widmann

Kurparkschlösschen

Das Kurparkschlößchen in Herrsching am Ammersee ist ein 1888 erbautes Landhaus von Benedikt Rehm. Scheuermann entwickelte die Entwürfe. Der Stil ist italienischen Adelspalästen angelehnt. Von Brautleuten beliebt als Ort für das romantische Ja-Wort.

Sie möchten Am Ammersee heiraten und danach bei uns im Seehof feiern? Das Kurparkschlösschen ist hierfür ein geeigneter und beliebter Platz. Kontaktieren Sie die Gemeinde Herrsching. Hier erhalten Sie die gewünschten Informationen. Das Kurparkschlösschen ist nur 2 Gehminuten von unserem Hotel und Restaurant entfernt.

Idyllisch gelegen an der Strandpromenade in Herrsching am Ammersee lädt der Park rund um das Schloss zum verweilen und wandern ein. Eine kulinarische Pause können Sie direkt in unserem Biergarten und Restaurant genießen.

Scroll to Top