Stadttouren

München entdecken


Erkunden Sie die Landeshauptstadt auf eigene Faust oder mit einer Stadtführung. Wir haben Ihnen eine kleine Auswahl an Touren zusammengestellt, die ein wenig von der klassischen Stadtführung abweichen.
Quelle: Weis(s)er Stadtvogel München

csm biertour 0a2fd62338 csm Tram neu 2016 4334e6fd52


Münchner Altstadtführung

Die kurzweilige, nicht nur historische Führung führt Sie in die Vergangenheit und Zukunft von München. Sie besichtigen folgende Sehenswürdigkeiten: Marienplatz, Alter Peter, Viktualienmarkt, Alter Hof, Dallmayr, Hofbräuhaus, Dom, Residenz und Odeonsplatz.
Details


Nachtwächter-Tour

Wenn die Bürger von Ehre schlafen gehen, schlägt die Stunde der Nachtwächter. Im flackernden Licht der rußigen Laterne werden alte Legenden lebendig. Der Nachtwächter kennt alle Schleichwege und Winkel der Stadt. Mit Hellebarde und wehendem Mantel weist er den rechten Weg im Dunkel der Nacht. 
Details


Zu Hofe mit der Kammerzofe – Schloss Nymphenburg

Informationen aus erster Hand: Kammerzofe Marie Louise oder Kammerdiener Franzl nutzen die Abwesenheit ihrer Herrschaft zu einer privaten Führung. Sie echauffieren sich ob der vielen Intrigen am Hofe und schwärmen von Essgewohnheiten und Zeremonien. Die Damen erlernen mit Eleganz den Hofknicks, während die Herren in der höfischen Verbeugung unterwiesen werden. 
Details


Stadtführung mit Schauspiel – Gespenstisches München

Der Totengräber Josef Grundlgruber führt Sie zum verfluchten Radiweib, das Opfer eines grauenvollen Spuks wird. Das massenhafte Rattensterben kündigt großes Unheil an. Josef weiß auch, in welchen Häusern es spukt und wie man sich davor schützen kann. Auf dem Friedhof der Frauenkirche werden Sie Zeuge einer skurrilen Begegnung zwischen Frau Sarger und Herrn Nagel. Nach der Schwarzen Frau am Promenadeplatz geht es zum unheimlichsten Ort: dem Jungfernturm! 
Details


Biertour mit Bierprobe und Brotzeit

Ihr Stadtführer erwartet Sie in bayerischer Tracht am Maibaum auf dem Viktualienmarkt. Von dort geht es zum Bier- und Oktoberfestmuseum. Nach einer kurzen Führung durch das Museum, das in einem alten Bürgerhaus des 14. Jhdt´s eingerichtet wurde, werden Sie über das Weisse Bräuhaus und die alte Münchner Burg weiter zum Hofbräuhaus geführt. Nachdem Sie das Hofbräuhaus mit seinen vielen Besonderheiten auch von innen ausführlich vorgestellt bekommen haben, geht es zum abschließenden Höhepunkt der Tour: einer moderierten Bierprobe mit reichhaltiger bayerischer Brotzeit.  
Details


München mit der Tram

Ein Wagen von der Linie 8 – weiß blau – fährt ratternd durch die Stadt. Trambahnfahren ist Münchner Lebensgefühl. Sie fahren mit der öffentlichen Tram und steigen an verschiedenen Haltestellen aus, um die Umgebung zu Fuß genauer zu erkunden. Mit der nächsten Tram geht´s dann wieder ein Stückerl weiter. Auf diese Weise sehen Sie viel von München und können Zusammenhänge gut verstehen. 
Details


Weitere Stadtführungen unter: www.stadtvogel.de

 

Der Seehof auf YouTube    Seehof Herrsching bei Facebook