Berge, Seen und Kultur

Ausflüge in die Umgebung

 

Erkunden Sie Bayern! Es erwarten Sie jeden Tag neue Eindrücke. Wir haben hier nur eine kleine Auswahl von vielen Zielen, die sie während Ihres Aufenthalts bei uns ansteuern können.


Kloster Andechs

Wanderung auf den "Heiligen Berg", ältester Wallfahrtsort Bayerns, Klosterbrauerei, Bräustüberl mit Biergarten
Wanderung vom Seehof: Dauer ca. 3 Stunden (Hin- und Rückweg)
Alternativ können Sie mit dem Auto bis zum Kloster fahren (6km)


Schifffahrt über den Ammersee im nostalgischen Dampfer

Dampfersteg direkt vor dem Haus! Empfehlenswert ist die südliche Rundfahrt über Dießen und Riederau. Die Marktgemeinde Dießen lohnt einen Abstecher und bietet Kunsthandwerk und Kultur. Das prachtvolle Marienmünster befindet sich auf einer Anhöhe 15 Gehminuten vom Ufer entfernt. Zu Christi Himmelfahrt zieht der Dießener Töpfermarkt alljährlich Zehntausende von Fachleuten und Keramikfreunden an.


Ausflugsziele rund um den Starnberger See


Erdfunkstelle Raisting

eine der größten Erdfunkstellen der Welt und Wiege des Satellitenfunks in Deutschland, gelegen am Südende des Ammersees


Hoher Peißenberg

Höchste Erhebung im oberbayerischen Voralpenland mit fantastischem Rundblick über das Alpenvorland und die Alpen, älteste Wetterstation der Welt


Kaltenberg

Schöner Biergarten mit Brauerei, Austragungsort der berühmten Kaltenberger Ritterspiele an den letzten drei Juli-Wochenenden


Murnau

Schöne Altstadt, Schlossmuseum und Münter-Haus mit Werken des Blauen Reiter, am Staffelsee gelegen


Zugspitze

Ausflug auf den höchsten Berg Deutschlands


Königsschlösser

  • Schloss Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. Rund 1,4 Millionen Menschen jährlich besichtigen "die Burg des Märchenkönigs". 
  • Schloss Linderhof in Ettal ist das kleinste der drei Schlösser Ludwigs II. und das einzige, das noch zu seinen Lebzeiten vollendet wurde. Linderhof gilt als das Lieblingsschloss des „Märchenkönigs“, in dem er sich mit großem Abstand am häufigsten aufhielt.
  • Für das Schloss Herrenchiemsee erwarb König Ludwig II. von Bayern 1873 die Herreninsel im Chiemsee. Als Abbild von Versailles sollte dieses Schloss ein "Tempel des Ruhmes" für König Ludwig XIV. von Frankreich werden, den der bayerische Monarch grenzenlos verehrte. 

Der Seehof auf YouTube    Seehof Herrsching bei Facebook